Über mich – Steffi rogge

Ich bin Steffi Rogge, Sportwissenschaftlerin, Yogalehrerin, Krebssporttherapeutin und Bewegungsenthusiastin.

Nachdem ich vielfältige Sportarten jahrelang leistungsorientiert ausgeübt habe, erkannte ich, dass ich auch beruflich immer in Bewegung sein möchte. Meine Freude an der Bewegung möchte ich gerne weitergeben, mit dem Ziel die Lebensqualität und Gesundheit meiner Mitmenschen zu verbessern.

Mein sportlicher Bildungsweg startete 2002 mit dem Studium von BWL und Sport auf Lehramt. Nach dem erfolgreichen Abschluss des Studiums vertiefte ich mein Fachwissen weiter.

Ich absolvierte die Prüfung zum Personal Trainer und spezialisierte mich als Reha-Trainer in den Bereichen Schulter, Knie, Hüfte und Fuß. Während dieser Zeit begann ich zusätzlich onkologische Patienten während ihrer Therapien zu betreuen und spezialisierte mich mehr und mehr auf die Krebssporttherapie.

Da mein Wissensdurst noch nicht gestillt war und ich meine Kunden bestmöglich betreuen möchte, startete ich 2012 mit dem Sportwissenschaftsstudium, Schwerpunkt “Sportmedizinisches Training & Leistungsphysiologie”. Während meines Studiums habe ich in einem Sport- und Physiotherapie Zentrum gearbeitet und Menschen nach Verletzungen, Operationen und anderen Beschwerden am Bewegungsappart betreut.

Ich bin Steffi Rogge, Sportwissenschaftlerin, Yogalehrerin, Krebssporttherapeutin und Bewegungsenthusiastin.

Nachdem ich vielfältige Sportarten jahrelang leistungsorientiert ausgeübt habe, erkannte ich, dass ich auch beruflich immer in Bewegung sein möchte. Meine Freude an der Bewegung möchte ich gerne weitergeben, mit dem Ziel die Lebensqualität und Gesundheit meiner Mitmenschen zu verbessern.

Mein sportlicher Bildungsweg startete 2002 mit dem Studium von BWL und Sport auf Lehramt. Nach dem erfolgreichen Abschluss des Studiums vertiefte ich mein Fachwissen weiter.

Ich absolvierte die Prüfung zum Personal Trainer und spezialisierte mich als Reha-Trainer in den Bereichen Schulter, Knie, Hüfte und Fuß. Während dieser Zeit begann ich zusätzlich onkologische Patienten während ihrer Therapien zu betreuen und spezialisierte mich mehr und mehr auf die Krebssporttherapie.

Da mein Wissensdurst noch nicht gestillt war und ich meine Kunden bestmöglich betreuen möchte, startete ich 2012 mit dem Sportwissenschaftsstudium, Schwerpunkt “Sportmedizinisches Training & Leistungsphysiologie”. Während meines Studiums habe ich in einem Sport- und Physiotherapie Zentrum gearbeitet und Menschen nach Verletzungen, Operationen und anderen Beschwerden am Bewegungsappart betreut.

Qualifikationen und Abschlüsse

  • Sportwissenschaftlerin, M.A. (Schwerpunkt Sportmedizin)
  • Dipl.-Handelslehrerin (Sport und Wirtschaft)
  • Yogalehrer 200h, AYA
  • Medizinische Trainingstherapie
  • Krebssporttherapie, ACSM

Zertifizierungen

  • Faszientherapeut
  • Personal Trainer
  • Nordic Walking Instructor
  • Ernährungsberaterin

Fortbildungen

  • Rehabilitation der Schulter
  • Rehabilitation der Hüfte
  • Rehabilitation des Knies
  • Rehabilitation des Fußes inkl. Balancetraining

Vereinbare einen termin

Wenn du durch gezieltes und auf dich individuell abgestimmtes Personal Training chronischen Beschwerden am Bewegungsapparat entgegenwirken, eine Verletzung bestmöglich auskurieren oder einfach präventiv mehr Bewegung in deinen Alltag integrieren möchtest, dann bist du bei mir genau richtig!

Kontakformular

Bitte akzeptieren Sie dem Datenschutz:

für meinen NEWsLETTER anmelden

Stefanie Rogge
Sportwissenschaftlerin, M.A.
Krebssporttherapeutin, ACSM
Yogalehrerin, 500h AYA

Kontakt

Stefanie Rogge

Steffi Rogge bewegt

Heussenstammstr. 15

60433 Frankfurt

Veranstaltungen

  • Bethanien Sportgruppe
    08. Juli 2020  11:00 - 12:00 Uhr
    Günthersburgpark, 60389 Frankfurt am Main, Deutschland

  • OnlineKurs
    09. Juli 2020  10:30 - 11:30 Uhr

Leistungen

Sportmedizinisches Personal Training

Sport bei Krebs – OnkoSport

Yoga & Entspannung

Faszien- & Schmerztherapie

Ernährungsoptimierung

Thai Yoga